Gewinner des Ratespiels „Computergeschichte(n)“

In der Rezension zum Buch „Computergeschichte(n) – nicht nur für Geeks“ aus der aktuellen Ausgabe von freiesMagazin haben wir ein kleines Ratespiel gestartet und gefragt, wie der heutzutage legendäre Supercomputer heißt, welcher im Jahr 1976 zum ersten Mal gebaut wurde und eine seinerzeit unglaubliche Rechenleistung von 133 Megaflops hatte.

Die Antwort kommt auch in der Rezension vor und lautet natürlich Cray 1. Die erste richtige Einsendung trudelte per E-Mail um 15:35 Uhr bei uns ein und der glückliche Gewinner heißt Axel U., dem dann in den kommenden Tagen das Buch zugesandt wird.

Inhalt abgleichen