freiesMagazin 02/2011 erschienen

freiesMagazin 02/2011 Titelseite

Heute ist die Februarausgabe von freiesMagazin erschienen und bringt viele spannende Artikel aus den Bereichen Linux und Open Source mit.

Inhalt der Ausgabe 02/2011

  • VirtualBox und KVM
  • Kernel-Crash-Analyse unter Linux
  • Der Januar im Kernelrückblick
  • Python – Teil 5: In medias res
  • Bottle – Ein WSGI-Microframework für Python
  • Sketch – 3-D-Grafikcode für LaTeX erstellen
  • Simutrans – Schnelles Geld zu Lande, zu Wasser und in der Luft
  • Rezension: Bash – kurz & gut
  • Rezension: Root-Server einrichten und absichern
  • Dritter freiesMagazin-Programmierwettbewerb beendet
  • Veranstaltungskalender und Leserbriefe

Downloads

Unter der Adresse http://freiesmagazin.de/mobil/ finden Sie immer die aktuelle und alle bisher erschienenen Mobil-Ausgaben. Über den Tab Magazin können die letzten drei Ausgaben von freiesMagazin abgerufen werden, ältere Ausgaben finden Sie in unserem Archiv.

Kontakt

Wer jeden Monat an die neue Ausgabe erinnert werden will, kann auch den RSS-Feed abonnieren. Leserbriefe mit Lob, Kritik, Anregungen oder Fragen und neue Artikelvorschläge können an die Redaktion geschickt werden.

Pingback

[...] ist die Februarausgabe von freiesMagazin erschienen und bringt viele spannende Artikel aus den Bereichen Linux und Open Source mit. Inhalt [...]

Pingback

[...] Verbesserungsvorschläge und Hinweise zu Artikeln per E-Mail an die Redaktion Redaktion oder als Kommentare. root's [...]

Pingback

[...] Infos und Downloads auf der Seite des freien [...]

Pingback

[...] Those of you that aren’t convinced by this topic, they also have a nice article about VirtualBox and KVM! So go out and grab a copy! [...]

Virtualbox: Gruppe vboxusers nicht vorhanden

Hallo
unter Ubuntu 10.10 Desktop amd64 existiert die Gruppe 'vboxusers' nicht. Installiertes Paket: virtualbox-ose in Version 3.2.8-dfsg-2ubuntu1
Wenn ich
adduser BENUTZER vboxusers
ausführe (natürlich mit meinem Benutzernamen), kommt die Ausgabe
adduser: Die Gruppe »vboxusers« existiert nicht.

Nebenbei: Virtualbox liegt bereits in Version 4.0.2 vor. In dieser Version kann ich virtualisierte Betriebssysteme auch ohne diesen Befehl nutzen.

Moin, wenn das

Moin,

wenn das virtualbox-ose-Paket die Gruppe nicht anlegt, wird es wohl ein Bug im Paket sein. Die "offiziellen" Pakete legen die Gruppe aber korrekt an.

Von dem Schreiben eines Artikels bis zur Veröffentlichung vergeht immer etwas Zeit, sodaß es - wie bei VirtualBox - schon eine neue Version gibt.

Mit der neuen Version von

Mit der neuen Version von VirtualBox (4.0.2 der proprietären Variante) unter dem selben System (Ubuntu 10.10 desktop amd64) funktioniert der adduser befehl. Allerdings zerstört er bei jedem Login meine Gnome-Einstellungen für das Erscheinungsbild…

Moin, da empfehle ich einen

Moin,

da empfehle ich einen Bugreport an die Teams von Ubuntu und VirtualBox. Denn nur wenn diese etwas davon mitbekommen, wird es auch eine Fehlerkorrektur geben ;-)

Pingback

[...] freiesMagazin 02/2011 erschienen | freiesMagazin [...]

Python - Teil 5

Mein Screencast Video zum Beitrag, mit einem kleinen Script von mir
http://www.youtube.com/watch?v=3rYN5f5b0HQ
Gruss Bernd

Pingback

[...] Newsmeldung "Februarausgabe erschienen" [...]

Inhalt abgleichen