freiesMagazin 04/2013 erschienen

freiesMagazin 04/2013 Titelseite

Heute ist die Aprilausgabe von freiesMagazin erschienen und bringt viele spannende Artikel aus den Bereichen Linux und Open Source mit.

Inhalt der Ausgabe 04/2013

  • Der März im Kernelrückblick
  • Nur keine Angst: Effektives Arbeiten mit der Shell
  • GNOME-Desktop ohne GNOME-Shell zusammenstellen
  • docopt – Eleganter Umgang mit Parametern von Kommandozeilenprogrammen
  • Firefox-Erweiterungen mit dem Add-on-SDK erstellen – Teil III
  • PNG-Bilder (automatisch) optimieren
  • Rückblick: DANTE-Tagung 2013 in Gießen
  • Review: Software-Architekturen dokumentieren und kommunizieren
  • Rezension: Linux-Server mit Debian 6 GNU/Linux
  • Leserbriefe und Veranstaltungen

Downloads

Unter der Adresse http://freiesmagazin.de/mobil/ finden Sie immer die aktuelle und alle bisher erschienenen HTML- und EPUB-Ausgaben. Über den Tab Magazin können die letzten drei Ausgaben von freiesMagazin abgerufen werden, ältere Ausgaben finden Sie in unserem Archiv.

Kontakt

Wer jeden Monat an die neue Ausgabe erinnert werden will, kann auch den RSS-Feed abonnieren. Leserbriefe mit Lob, Kritik, Anregungen oder Fragen und neue Artikelvorschläge können an die Redaktion geschickt werden.

Pingback

[...] ist die Aprilausgabe von freiesMagazin erschienen und bringt viele spannende Artikel aus den Bereichen Linux und Open Source mit. Inhalt [...]

Schaut für die Komprimierung

Schaut für die Komprimierung von PNG vielleicht auch einmal http://compresspng.com/ an. Gefällt mir persönlich besser und kann auch andere Bildformate als PNG.

Re: compresspng

Danke für den Hinweis. Wir selbst sind mit pngquant glücklich geworden. Dies unterstützt mit etwas Skripthilfe auch JPGs und man kann auch entscheiden, ob man aus einem JPG wirklich ein PNG machen will oder nicht.

Aber für andere Leser ist die Webseite vielleicht eine gute Alternative zu TinyPNG: http://tinypng.org/

Effektives Arbeiten mit der Shell

Zu vim gibt es ein nettes Tutorial. Einfach 'vimtutor' in der shell eingeben und ne runde Stunde Zeit für nehmen.

März im Kernelrückblick

Zu cgit:
"Auf der Anwenderseite weichen die Funktionen selbst nur geringfügig ab. So verbirgt sich hinter der Funktion „Log“ nun das bisherige „Shortlog“, die ausführlichere Variante entfällt."

Man kann auf expand klicken. :) Dann wirds die "ausführliche" Variante.

Grüße
Stefan

Danke ....

.... für den Artikel. Hat mir sehr geholfen.
LG. Micha :)

Pingback

[...] ist die Ausgabe 04/2013 des freiesMagazin erschienen. Abseits der üblichen Standards wie zum Beispiel dem [...]

Inhalt abgleichen